Hochbeet selber bauen – Schritt für Schritt Anleitung (2022)

Ein Hochbeet ist die perfekte Lösung, um auf kleinem Raum Gemüse und Kräuter anzubauen. Es eignet sich hervorragend für den Anbau von Salaten, Tomaten oder Gurken. Doch nicht nur der Platzbedarf ist geringer, auch der Arbeitsaufwand für das Gießen und Jäten lässt sich deutlich reduzieren. Durch die Höhe des Beetes gelangt das Regenwasser direkt zu den Pflanzenwurzeln und versickert nicht so leicht im Boden wie in einem herkömmlichen Beet. Auch für Menschen mit Rückenproblemen ist ein Hochbeet sehr gut geeignet, da man sich nicht bücken muss.

In dieser Anleitung zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie du dir innerhalb kürzester Zeit selber ein schönes Holzhochbeet bauen kannst.


1. Planen Sie Ihr Hochbeet

Bevor Sie mit dem Bau Ihres Hochbeets beginnen, sollten Sie sich zunächst überlegen, wo es aufgestellt werden soll. Achten Sie darauf, dass die Lage sonnig ist und der Boden gut drainiert ist. Idealerweise sollte das Beet in der Nähe einer Wasserquelle liegen, damit Sie es bequem gießen können.

2. Wählen Sie das Material für Ihr Hochbeet

Es gibt verschiedene Materialien, die für den Bau eines Hochbeets geeignet sind. Am häufigsten werden Holz, Stein oder Metall verwendet. Wählen Sie das Material, das Ihnen am besten gefällt und achten Sie darauf, dass es langlebig und weatherproof ist.

3. Bauen Sie das Fundament des Hochbeets

Ein stabiles Fundament ist entscheidend für ein Hochbeet, da es sonst schnell umkippen kann. Am besten bauen Sie das Fundament aus Stein oder Beton. Achten Sie darauf, dass die Steine gut miteinander verbunden sind und eine ebene Fläche bilden.

4. Errichten Sie die Seitenwände des Hochbeets

Nachdem das Fundament fertiggestellt ist, können Sie mit dem Aufbau der Seitenwände beginnen. Verwenden Sie hierfür entweder Bretter oder Steinplatten. Achten Sie darauf, dass die Seitenwände mindestens 80 cm hoch sind, damit genug Erde in das Beet eingefüllt werden kann.

5. Füllen Sie das Beet mit Erde und Pflanzen

Nachdem die Seitenwände des Beets errichtet sind, können Sie nun die Erde einfüllen und Ihre Pflanzen pflanzen. Achten Sie beim Einfüllen der Erde darauf, dass diese locker und nicht zu compakt ist. Ansonsten kann sich keine Luft im Beet verteilen und die Pflanzen werden nicht optimal wachsen können.Hochbeet selber bauen

Die 10 besten & beliebtesten Hochbeeten 2022

Aktualisiert: 4.10.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Aktueller Artikel: Hochbeet selber bauen – Schritt für Schritt Anleitung (2022)