Top 10 Blutdruckmessgeräte 2020

Aktuelle Bestenlisten & Empfehlungen

ReduziertNr. 1
Medisana BU 510 Oberarm-Blutdruckmessgerät ohne Kabel,...
12.129 Bewertungen
Medisana BU 510 Oberarm-Blutdruckmessgerät ohne Kabel,...
  • Medizinprodukt: Zur selbstständigen Blutdruckkontrolle mit WHO...
  • Arrhythmie-Anzeige: Das BU 510 kann auf eventuelle Pulsarrhythmien...
  • Speicherfunktion: Das Oberarmblutdruckmessgerät ist mit einem internen...
ReduziertNr. 2
Omron RS7 Intelli IT Handgelenk-Blutdruckmessgerät – Messgerät zur...
2.576 Bewertungen
Omron RS7 Intelli IT Handgelenk-Blutdruckmessgerät – Messgerät zur...
  • Handgelenk-Blutdruckmessgerät: RS7 Intelli IT liefert genaue...
  • Ideal für unterwegs: Mit einer Größe von 13,5-21,5 cm & einer fast...
  • Zuverlässige Messwerte: Die Manschettensitzkontrolle unterstützt beim...
ReduziertNr. 3
Beurer BM 27 Oberarm-Blutdruckmessgerät mit Manschettensitzkontrolle,...
7.492 Bewertungen
Beurer BM 27 Oberarm-Blutdruckmessgerät mit Manschettensitzkontrolle,...
  • 4 Benutzerspeicher: Das Blutdruckmessgerät verfügt über 4 x 30...
  • Universalmanschette: Die individuell einstellbare Manschette des BM 27 von...
  • Manschettensitzkontrolle: Falls die Manschette zu locker oder zu fest...
ReduziertNr. 4
Sanitas SBM 21 Oberarm-Blutdruckmessgerät, vollautomatische...
12.955 Bewertungen
Sanitas SBM 21 Oberarm-Blutdruckmessgerät, vollautomatische...
  • Medizinprodukt zur selbstständigen Kontrolle Ihres Blutdrucks, mit...
  • Die Werte werden auf dem leicht ablesbaren Display angezeigt und können...
  • Das Blutdruckmessgerät eignet sich für Oberarmumfänge von 22 bis 36 cm....
ReduziertNr. 5
Omron X4 Smart Blutdruckmessgerät – Messgerät zur Überwachung von...
2.480 Bewertungen
Omron X4 Smart Blutdruckmessgerät – Messgerät zur Überwachung von...
  • Smarte Blutdrucküberwachung mit Bluetooth: Das X4 Smart...
  • Überwachung des Blutdrucks: In der Omron connect App werden alle...
  • Benutzerfreundlich: Die vorgeformte Omron Intelli Wrap Manschette (22-42cm)...
ReduziertNr. 6
Omron EVOLV smartes Blutdruckmessgerät für zu Hause – Kabelloses...
5.166 Bewertungen
Omron EVOLV smartes Blutdruckmessgerät für zu Hause – Kabelloses...
  • All-in-One-Design: Dank kompakten Designs ist Blutdruckmessen mit dem...
  • Klinisch validiert: Von der von Kardiologen am häufigsten empfohlenen...
  • Intelli Wrap Manschette: Die vorgeformte Manschette (22-42 cm) hat keine...
ReduziertNr. 7
Omron X7 Smart Blutdruckmessgerät – Smartes Blutdruckgerät mit...
4.092 Bewertungen
Omron X7 Smart Blutdruckmessgerät – Smartes Blutdruckgerät mit...
  • Für mehr Sicherheit: Das Omron X7 Smart Messgerät weist auf potenzielles...
  • Smarte Blutdrucküberwachung: Im AFib-Modus führt das Gerät drei...
  • Für den Heimgebrauch: Die vorgeformte Omron Intelli Wrap Manschette...
ReduziertNr. 8
CAZON Oberarm Blutdruckmessgeräte Digital Vollautomatisch...
49 Bewertungen
CAZON Oberarm Blutdruckmessgeräte Digital Vollautomatisch...
  • Genau und zuverlässig: Das automatische Blutdruckmessgerät verwendet...
  • 2 *120 Speicherwerte: Die Oberarm-Blutdruckmanschette unterstützt die...
  • Komfort und Einfachheit Manschette: Befolgen Sie die Anweisungen auf der...
Nr. 9
Belmalia Blutdruckmessgerät mit Stethoskop, Pumpball, Manometer,...
2.463 Bewertungen
Belmalia Blutdruckmessgerät mit Stethoskop, Pumpball, Manometer,...
  • 💗 𝗔𝗡𝗘𝗥𝗢𝗜𝗗...
  • 💗 𝗟𝗔𝗡𝗚𝗟𝗘𝗕𝗜𝗚,...
  • 💗 𝗠𝗔𝗡𝗨𝗘𝗟𝗟𝗘 𝗠𝗘𝗦𝗦𝗨𝗡𝗚...
ReduziertNr. 10
Withings BPM Connect - Intelligentes WLAN-Blutdruckmessgerät
6.156 Bewertungen
Withings BPM Connect - Intelligentes WLAN-Blutdruckmessgerät
  • BLUTDRUCK: Messung des systolischen und diastolischen Blutdrucks plus...
  • MEDIZINISCH GENAU: Entspricht den europäischen Normen für Medizinprodukte...
  • EINFACHE ANWENDUNG: Kabellos, Start der Messung mit nur einem Tastendruck

Blutdruckmessgeräte kaufen – 6 Tipps

1) Handgelenk oder Oberarm Blutdruckmessgerät – Was die Messgenauigkeit angeht, kann man keine grundsätzlichen Unterschie­de zwischen Oberarm- und Handgelenkgeräten feststellen. Handgelenk-Geräte sind kompakt und für den Alltag geschaffen, da sie sich schnell An- und Ablegen lassen. Sie sind bestens für jüngere Menschen ohne Grunderkrankung, jedoch nicht uneingeschränkt für alle Bluthochdruckpatienten geeignet. Auch muss das Handgelenk bei der Messung unbedingt auf Herzhöhe gehalten und Ruhepausen davor eingehalten werden, um exakte Ergebnisse zu erlangen. Das Anlegen der Oberarm-Manschette dauert zwar länger, doch sie ist dann schon richtig auf Herzhöhe positioniert. Der Vorteil von Oberarm-Blutdruckmessgeräten liegt auch darin, dass mehr Platz für Display und Tastenfeld zur Verfügung steht. Für Patienten mit schlechter Gefäßdurchblutung sind sie die sicherere Variante.

Display und Bedienung – Die Größe des Displays ist gerade für ältere Nutzer entscheidend. Platzbedingt sind die Anzeigen von Oberarm-Blutdruckmessgeräten meistens besser lesbar. Bei Handgelenk-Geräten drängen sich Knöpfe, Beschriftungen und Werte oft auf engem Raum.

3) Ausstattung – Blutdruckmessgeräte sollten heutzutage auch den Pulsschlag messen und Fehlmessungen melden. Ausreichend Speicherplätze sind notwendig, um die gemessenen Werte über einen längeren Zeitraum miteinander vergleichen zu können. Ist eine Datums- und Uhrzeitanzeige vorhanden, können die Werte genau eingeordnet werden. Praktisch ist, wenn die Daten von mehreren Personen unabhängig voneinander gespeichert werden können. Viele Geräte erkennen Herz-Arrhythmien und messen mehrfach, um dann den Durchschnitt der gemessenen Werte auszugeben. Die Blutdruckmessgeräte laufen meistens über Batterien, die Oberarm-Geräte sind oft netzteiltauglich.

4) Zubehör – Moderne Geräte ermöglichen die Datenübertragung auf den Computer zur genaueren Auswertung. Dafür werden USB-Kabel und spezielle Software mitgeliefert. Die Programme sind allerdings teilweise sehr benutzerunfreundlich und nicht unbedingt von Nutzen. Die Blutdruckmessgeräte beinhalten Manschetten unterschiedlicher Größen, vor dem Kauf sollte man also unbedingt auf die mitgelieferte Manschettengröße achten, da sonst eine andere nachgekauft werden muss.

5) Preis – Für den täglichen Gebrauch zu Hause braucht man nicht mehrere Hundert Euro für Profigeräte ausgeben. Discount-Modell sind schon für wenig Geld zu haben, doch sind ihre Messergebnisse zweifelhaft. Zuverlässige Geräte gibt es bereits ab 30 bis 40 Euro, wenn jedoch eine ernsthafte Erkrankung vorliegt, sollte man schon ein bisschen mehr investieren.

Aktualisiert: 3.07.2021 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Nutzer Erfahrungen & Tests

Start typing and press Enter to search